Offene Bayerische Ski- und Tennismeisterschaften 2018

Vom 23. Februar – 25. Februar 2018

Ausführender Verband: Bayerischer Tennisverband / BTV
mit Unterstützung des BSV und des Skiverbandes Bayerwald

Ausführender Vereine:

Ski Alpin: Ski-Club Passau e.V.
in Kooperation mit dem
WSV Mitterfirmiansreut
Skiverband Bayerwald

Tennis: TC Hutthurm e.V.
in Kooperation mit der
DJK TC-Büchlberg
DJK TC Passau-Grubweg
TC Rot-Weiß Passau TSV Obernzell / Sparte Tennis

Infos

Anmeldung:

Online – Meldung unter www.tc-hutthurm.de ab dem 01.11.2017

Meldeschluss:

02.02.2018

Informationen unter:

info@tc-hutthurm.de

Tenniswettbewerb:

mit LK – Wertung Einzelspiele in den Altersklassen Damen bis 39 Jahre Damen 40+ / 50+ / 60+ Herren bis 39 Jahre Herren 40+ / 50+ / 60+ / 70+
Die Wettbewerbe werden ausgetragen im KO.-System mit Nebenrunde. Gespielt wird auf 2 Gewinnsätzen, 3. Satz Match-Tiebreak Eine Änderung des Spielmodus behält sich der Veranstalter je nach Teilnehmer vor.
Die Setzung erfolgt nach DTB-Rangliste und LK-Wertung. Die Teilnahme ist begrenzt auf 8 bzw. 16 Teilnehmer je Altersklasse. Die Zulassung erfolgt nach Eingangsdatum der Anmeldung.

Player`s Night:

Am Samstag, den 24.02.2018, Passau, Vogl-Stadl, ab 19:30 Uhr

Skiwettbewerb:

Riesenslalom am Sonntag, 25.02.2018 Kißlinger-Hang, Mitterfirmiansreut; 2 Durchgänge (identische Kurssetzung); die beste Laufzeit kommt in die Wertung.

Gesamtwertung:

Die Platzierungen der beiden Disziplinen werden addiert, die niedrigste Punktzahl ergibt die Sieger. Bei Punktgleichheit entscheidet die Tenniswertung.

Ausschreibung und weitere Details:

Finden Sie in Kürze unter: www.tc-hutthurm.de