Reaktivierung des gesamten Fitnessprogramms

Das Fitnessprogramm (außer Schwimmtraining) steht wieder in vollem Umfang für Sie zur Verfügung.

Alle Veranstaltungen finden Sie unter Jahresprogramm → Gymnastik + Fitness → Sommer 2020

 

Auszug aus den Mitteilungen des Bayerischen Staatsministeriums:

Ab dem 22. Juni 2020 kann im Bereich des Sports die Wiederaufnahme des Lehrgangsbetriebs erfolgen, die bislang geltenden Obergrenzen für den Outdoor- und Indoor-Sport (bisher 20 Personen)

werden dann aufgehoben. Die künftige Teilnehmerbegrenzung ergibt sich für den Innen- und Außenbereich aus den jeweiligen konkreten räumlichen Rahmenbedingungen (Raumgröße, Belüftung).

 

Die vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen sind weiterhin zu beachten!

Wir bedanken uns im Voraus für  Ihr Verständnis und die Unterstützung unserer Übungsleiter/innen bei der Umsetzung der Maßnahmen.

Nur so können wir unseren Übungsleitern/innen die Verantwortung aufbürden, unter den vorgeschriebenen Nutzungsbedingungen der Stadt Passau, die Sportstunden abzuhalten.

Die Vorstandschaft des Ski-Club Passau e.V. steht in vollem Umfang hinter seinen Übungsleitern/innen und unterstützt jegliche notwendige Maßnahme, wenn es darum geht die Hygienemaßnahmen einzuhalten und somit für die Gesundheit aller Mitglieder zu sorgen.

Die Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen hat für uns alle oberstes Gebot!

Sollte dies jemand von Ihnen für übertrieben halten, so bitten wir Sie in aller Höflichkeit von den Sportstunden Abstand zu nehmen, da wir uns für die Gesundheit aller verantwortlich sehen und diese nur gewährleisten können, wenn wir gemeinsam dafür Sorge tragen.

Vielen Dank!

 

 

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

Sind Umkleidekabinen und Duschen weiterhin geschlossen zu halten?

Ja, Duschen und Umkleiden in geschlossenen Räumlichkeiten bleiben geschlossen.

In offenen Räumlichkeiten ist zwingend ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Teilnehmer am Training sollten sich daher zu Hause umziehen und duschen.

 

Wie ist mit Sanitäranlagen (z. B. Toiletten) umzugehen?

Nach Nutzung einer Toilettenanlage ist diese von der betreffenden Person zu reinigen. In den Toiletten wird ein Hinweis auf gründliches Händewaschen angebracht

und es werden ausreichend desinfizierende Seife sowie nicht wiederverwenbare Papierhandtücher zur Verfügung gestellt.

 

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:

https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/

https://bayernsport-blsv.de/coronavirus/

Geschulte Trainer/innen

Tolle Veranstaltungsorte

Gemeinsam erfolgreich

Schüler der SAG-Ski trainieren mit den Profis aus dem Skiverband Bayerwald

Ein besonderes Training erlebten die Kinder der Sportarbeitsgemeinschaft (SAG) Ski des Ski-Clubs Passau e.V. und Sport-Mittelschule Hauzenberg sowie der Sport-Grundschule Hutthurm im Skizentrum Mitterdorf. Skiverbands-Cheftrainer und A-Lizenzinhaber Karl Köppl und...

Ski-Club Passau e.V. auf Ritterpfaden

20 Ski-Clubler trafen sich, auf der Ries, zur traditionellen Fackelwanderung. Der Weg führte den Rennweg entlang, von wo aus der Blick auf die romantisch beleuchtete Ruine Hals genossen werden konnte. Dann bog man in den Bockbauernweg und befand sich kurz darauf über...

Ski-Club Passau beim „Genuss-Skifahren“ in Osttirol

Bei tiefblauem Himmel, fast leeren und bestens präparierten Pisten zogen die SC`ler ihre Schwünge ins Tal. Es waren vier Skitage Hochgenuss des Skifahrens unter der Leitung von Siegi Kaiser; aber auch kulinarisch blieb bei Frieda Groders Kochkünsten kein Wunsch offen....

Viel Freude, Sonne und Lerneifer beim Kinderskikurs

Beim viertägigen Kinderskikurs „Kids on Snow“ des Ski-Clubs Passau beteiligten 73 Kinder im Alter zwischen vier und acht Jahren. 25 Übungsleiter und Helfer waren notwendig, um diese neue Rekordzahl an teilnehmenden Kindern bei genügend Schnee im Wintersportzentrum...

Endlich Neuschnee! Familienfahrt 2020

Der Wintersport ist die Domaine des Ski Club Passau e.V. und so waren alle Teilnehmer der Familienfahrt unter der Leitung von Peter Stephani froh, dass Frau Holle endlich ihre Kissen ausschüttelte. Mit zwei Bussen der Firma Fürst fuhren die 80 Skiclubler nach...

Skisafari Tirol 2020: Viel Schnee und Sonne pur

Bereits zum siebten Mal führte der Ski-Club Passau die 5-tägige „Skisafari Tirol“ durch. Unter der Leitung von Werner Grabl und Bernhard Raith wurden mit zwei Kleinbussen vom Quartier in Telfes (Stubaital) aus bei besten Pistenbedingungen und Traumwetter insgesamt...

Großer Besucherandrang beim Skimarkt des Skiclubs Passau

Hunderte von Besuchern nutzten die Gelegenheit beim Skimarkt des Ski-Clubs Passau e.V. vor Beginn der Wintersaison, Wintersport-Artikel gebraucht abzugeben bzw. diese „second-hand“ günstig zu erwerben. Über 1000 Wintersportartikel erwarteten die Sportfans in der...

Der Skiclub ist bestens präpariert

Peter Stephani zum kommissarischen Skiclub Chef gewählt – Franziska Lackner neue Leiterin der DSV Skischule - Ehrungen für verdiente und langjährige Mitglieder Zahlreiche Ski-Club- Mitglieder konnte stellvertretender Vorstand Peter Stephani im Gasthaus Vogl zu Beginn...

Leistungsstarker Alpiner DSV – Nachwuchs beim Kondicup in Passau

Der Ski-Club Passau e.V. war Ausrichter des Deutschen Schüler Kondi - Cup U 14.  im Auftrag und in Kooperation mit dem Deutschen Skiverband (DSV). Der Kondi-Cup ist Teil des DSV Schüler Cup Alpin und ist damit ein wichtiger Baustein der Talentförderung im Deutschen...

Stubai für die jungen Wilden

Drei traumhafte Tage durften 8 junge Skifahrer des Ski-Club Passau e.V. unter der Organisation von Lukas Kuppler vom 29. – 31. März am Stubaier Gletscher erleben. Knapp Fünf Meter Schnee ermöglichten das Skifahren sowohl in der Backcountry als auch auf perfekt...